Impressum

Impressum:

Bei der Seite www.mr-krisenvorsorge.de und deren Sub-Domains handelt es sich um gemeinschaftlich erstellte Internetprojekte im Rahmen des Studiums. Die Inhaltliche Verantwortung tragen die jeweiligen Autoren der Beiträge.


Editoren sind:

Wladimir: Sicherheitsexperte durch seine Erfahrungen in der russischen roten Armee und verschiedenen Auslandseinsätzen. Arbeitet seit 1996 in Deutschland freiberuflich als Sicherheitsberater und Selbstverteidigungs-Coach.

Sandra:  Betriebs- und Volkswirtin mit Kenntnissen der internationalen Finanzmärkten. Spezialgebiete sind konservative Finanzanlagen, Globalisierung und Krisenconsulting.


Steven: Ingenieur


Sowie viele interessierte User, die eigene Beiträge verfasst haben.


Administrator der Webseite ist.:

Inhalte der Website:


Die Nutzungs- und Urheberrerechte sämtlicher Texte, Dokumente, Fotos und Grafiken unterliegen unserem Urheberrecht bzw. den Nutzungs- bzw. Urheberrechten der jeweiligen Ersteller.  Das Kopieren, Verändern  der in dieser Webseite enthaltenen Texte, Dokumente, Fotos und Grafiken, ohne vorherige schriftliche Zustimmung ist strikt untersagt. Text- oder Bildpassagen Dritter unterliegen den Rechten der jeweiligen Herausgeber.



Markenrechte, Urheberrecht und Schutzrechte:


Die in dieser Website vorhandenen Schutzzeichen sowie Marken- und Firmennamen sowie unterliegen den Rechten ihrer jeweiligen Inhaber. Es ist nicht unsere Absicht die Urheberrechte und die Markenrechte Dritter zu verletzen. Falls Sie auf dieser Webseite Urheberrechtsverletzungen oder Verstöße gegen das Markenrecht entdecken, schreiben Sie uns an.


An Verfasser ungerechtfertigter Abmahnungen, übereifrige Anwälte oder Serienabmahner:


Bei ungerechtfertigten Abmahnungen oder offensichtlichen Serienabmahnungen erheben wir Feststellungsklage. Zudem beanspruchen wir Schadenersatz für den uns entstandenen Aufwand. Die uns anfallenden Rechts- und Anwaltskosten und werden wir in jedem Falle einklagen.

Hinweise:

Das OLG München hat entschieden, dass ein zu Unrecht Abgemahnter einen Schadensersatzanspruch hat. (OLG München, vom 08.01.2008, Az. 29 W 2738/07)

Entsprechende Ansprüche aus § 678 BGB werden geltend gemacht.

Haftung

Alle Artikel auf www.mr-krisenvorsorge.de sind als völlig unverbindliche Information anzusehen und stellen keine Anlageempfehlung dar. Jegliche Haftung irgendwelcher Art für den Inhalt oder daraus abgeleiteter Aktionen der Leser wird ausdrücklich und vollständig ausgeschlossen. Für die Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelten Anlagen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Anlage dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen.


Krisenvorsorge Hilfsmittel