Finanzielle Krisenvorsorge für die Finanzkrise

 

Viele Menschen leben trotz gutem Einkommen in großer Abhängigkeit von ihren Einkommensquellen. Durch Steuern, Zwangsabgaben und notwendigen Ausgaben für Unterkunft, Nahrung und Mobilität werden die Menschen in die finanzielle Enge getrieben. Dies ist selbst bei hohen Einkommensklassen der Fall, aber sicher bei den Geringverdienern noch viel schlimmer.  Das Einkommen reicht gerade aus, um die notwendigsten Ausgaben decken zu können. Viele Konten sind am Monatsende im Minus und werden nur durch finanziellen Nachschub wieder ausgeglichen. An Vorsorge für das Alter ist bei vielen Menschen nicht zu denken.

Die folgenden Szenarien könnten den finanziellen Kollaps für die meisten Menschen bedeuten:

Wegfall des Einkommens

Viele Unternehmen beschäftigen nur noch Leiharbeiter, die sie von einem Tag auf den anderen zurückgeben können. Aber auch festangestellte Beschäftigungsverhältnisse können sehr schnell beendet werden. Bei wegbrechenden Aufträgen, wie wir dies auf dem bisherigen Höhepunkt der Finanzkrise am eigenen Leib erfahren mussten, wird erst die Arbeitszeit reduziert, dann Zwangsurlaub verordnet und danach nach Sozialplan freigestellt. So kann sehr schnell das Einkommen des Hauptverdieners wegbrechen.

Wegfall von staatlichen Hilfeleistungen

Der Wegfall von finanziellen Unterstützungsleistungen wie Hartz 4, Arbeitlosenunterstützung, Renten, Pensionen oder Kurzarbeitsgeld ist realistisch. Die staatlichen Ausgaben sind durch die bisherige Krise so stark angestiegen, dass dieses Geld nie wieder zurück gezahlt werden kann. Menschen die finanziell vom Staat abhängig sind, werden sich in Zukunft auf sehr geringe oder gar keine Einkommen einstellen dürfen. Die Insolvenz des US Bundesstaates Californien hat es vorgemacht. Innerhalb von wenigen Tagen wurden Konsolidierungsprogramme beschlossen, die viele Sozialausgaben auf ein Minimum einschränken. Staatsbedienstete bekamen Zwangsurlaub ohne finanziellen Ausgleich angeordnet.

Entwertung von Ersparnissen

In Russland wurden finanzielle Rücklagen nie lange aufbewahrt, sondern immer gleich in richtige Waren oder Werte umgesetzt. Bei vielen meiner Freunde in Russland ist dies auch heute noch der Fall. Nachdem die Menschen dort bereits die Erfahrung einer hohen Inflation gemacht haben, hat sich dies fest im Verhalten verankert. Auch in Deutschland gab es schon mehrfach Geldentwertungen und Inflationen, die die Ersparnisse der Menschen entwertet haben. Warum denken wir alle immer dies war nur in der Vergangenheit möglich? Ich glaube wir können uns angesichts der massiven Verschuldung der Staaten nicht mehr so sicher sein. Durch Währungsreformen können die offiziellen Zahlungsmittel eines Landes sehr schnell gegen eine instabile Währung ausgetauscht werden. Diese kann einfacher entwertet werden, um so Staatsschulden gleich mit zu verringern.

 

Finanzielle Krisenvorsorge

Wie oben bereits geschildert, können in einer Krise mehrere Faktoren zusammenkommen, die jeden finanziell aus der Bahn werfen können. Das Geld auf dem Konto wird durch Inflation entwertet und der gewohnte Geldnachschub kann wegfallen. Gleichzeitig werden viele Artikel die zur Vorbereitung auf die Krise dringend benötigt werden teurer, da sich die Leute gegenseitig überbieten. Sie sollten also auch finanziell vorsorgen. Dazu gibt es ein paar sehr einfache Maßnahmen.

 

  1. Bargeld vom Konto abheben: Da Banken in Finanzkrisen gerne Bankfeiertage verordnet bekommen und gleichzeitig alle Leute ihr Geld abheben wollen, sind die Geldautomaten sehr schnell leer und werden so schnell nicht nachgefüllt. Selbst bei geöffneten Bankfilialen wird der Ansturm so groß sein, dass die Polizei einschreiten muss und die Banken die Türen schließen, wenn das Geld nicht vorher schon ausgegangen ist. Bedenken Sie, dass die Filialen heutzutage nicht mehr viel Geld bevorraten und die Bankangestellten auch erst einmal ihre Schäfchen ins Trockene bringen wollen. Heben Sie ihr Geld also schon vor den anderen Leuten ab. Halten Sie Augen und Ohren offen. Spätestens wenn sich die Krise ankündigt, heben Sie so viel Geld ab, wie Sie auf dem Konto haben. Da sich eine Krise nicht ankündigen muss, empfehlen wir immer genug Geld zu Hause zu haben. Auf die paar entgangenen Zinsen können Sie sicher verzichten.
  2. Ihr Geld kann durch Inflation und Hyperinflation entwertet werden. Besonders gefährdet von einer solchen Entwertung sind dabei besonders die Währungen, in die die Menschen das Vertrauen verloren haben. Besonders die Notenbanken in den USA (FED) und die EZB in Europa kaufen derzeit massiv Staatsanleihen der Länder auf. Dies klingt nicht so schlimm wie Gelddrucken, entspricht aber genau diesem. Die Finanzmärkte werden derzeit auf beiden Seiten des Atlantiks massiv mit Geld geflutet. Dabei bleibt die Warenproduktion nahezu gleich oder sinkt sogar. Wir haben alle in der Schule gelernt, was dies bedeutet. Inflation!!!! Der Euro und der US Dollar werden also ab einer bestimmten Stelle sehr schnell an Wert verlieren, wenn die Menschen das Vertrauen in diese Währungen verlieren. Ihr Geld, ihre Versicherungswerte, ihre Rentenansprüche werden natürlich gleich mit entwertet. Zum Schutz vor einer Entwertung müssen Sie ihr Geld in inflationssichere Mittel umtauschen. Eine Garantie gibt es hierfür von niemandem, aber Edelmetalle und bestimmte Währungen haben sich in der Vergangenheit als wertstabil in solchen Inflationssituationen gezeigt.
  3. Edelmetalle wie Gold und Silber waren schon immer wertvoll für den Menschen. Noch nie in der Geschichte haben diese beiden Luxusgüter ihren Wert verloren. Es gab selbst in der größten Hungersnot einen Käufer. Sehr lange Zeit bestand das Geld auch aus Münzen dieser Edelmetalle, deren Materialwert den Tauschwert bestimmten. Unser heutiges Papiergeld hat einen verschwindend kleinen Materialwert. Der Tauschwert wird durch Finanzinstitute festgelegt. Wo die enden kann, haben die Menschen in Deutschland schon mehrfach erlebt. Schon oft musste der Tageslohn schnell mit Säcken zum Markt gebracht werden, bevor es noch wertloser geworden ist. Wir empfehlen daher ein Drittel ihres Geldvorrates zu Hause in Gold und Silbermünzen zu tauschen. Silbermünzen haben gegenüber Barren einen leichten Vorteil bei der Mehrwertsteuer. Der Handel mit Gold wurde bereits mehrfach (z.B. in den USA) verboten. Silber ist das Gold des kleinen Mannes und auch besser handhabbar. Eine große Goldmünze ist viel zu wertvoll um damit beim Bauern Getreide zu kaufen.
  4. Bestimmte Devisen gelten als sogenannte Fluchtwährung in Krisen. Oft war dies der Dollar, aber dieser wird momentan zu stark entwertet. Der Schweizer Franken, die norwegische Krone und eventuell der Kanadische Dollar bieten stabilere Aussichten. Gerade das nicht verschuldete Norwegen bietet mit seiner Krone einen sicheren Finanzhafen.

 

 

 

 

 

Krisenvorsorge ist wichtig, um auf eine erneute Finanzkrise vorbereitet zu sein.

Krisenvorsorge: Für welche Krise?  Die Wirtschaft wächst, die Beschäftigungssituation in Deutschland ist so gut wie lange nicht mehr. Die Aktienkurse steigen und die Inflationsrate in Deutschland ist auch niedrig. Die schlechten Nachrichten aus einigen Euroländer wie Griechenland, Spanien, Italien und Portugal interessiert an den Finanzmärkten scheinbar niemanden. Die Hiobsbotschaften über drohende Staatsbankrotte und Kreditausfälle sind "schon eingepreist". Momentan ist mal wieder alles auf Wachstum ausgerichtet. Wer ein wenig weiter denkt, merkt allerdings dass dieses Wachstum nicht lange so weiter gehen kann. Es hat sich seit dem Beginn der Wirtschafts- und Finanzkrise nicht wirklich was  geändert. Die Schulden wurden nicht abgebaut sondern umgeschuldet und vergrößert. Länder wie Deutschland oder Frankreich bürgen für die Schulden Griechenlands, Spaniens und Italiens. Diese Schulden werden aber nicht abgebaut, sondern durch die schlechte Wirtschafslage noch größer. Die Staaten selbst betreiben auch keine Krisenvorsorge, denn das könnte ja noch mehr Schulden bedeuten. Kurzum Schulden überall und nicht nur in Europa.  Die USA stand bereits mehrfach nur wenige Stunden vor der Pleite. Nur weil der Kongress weitere Schulden genehmigt hat, geht das ganze Spiel weiter. Vorerst, denn ein solches nur auf gegenseitigen Schulden und Bürgschaften beruhendes System muss kollabieren. Auch wenn es in den Nachrichten nicht eindeutig gesagt wird, beim genauen Hinsehen werden Hinweise auf den unaufhaltsamen Fortschritt hinein in den Systemcrash oder Finanzkollaps deutlich sichtbar.

Reale wirtschaftliche Lage der Finanzinstitute macht Krisenvorsorge notwendig

Warum aber gibt es lediglich versteckte Hinweise, die auf den ersten Blick gar nicht einmal so einfach erkennbar sind? Die Massenmedien, die Regierungen und auch die großen Banken verhindern ein klares Bild der aktuellen Wirtschaftslage. Deren Ziel ist es, der Bevölkerung eine sich wieder erholende Weltwirtschaft vorzuspielen, Wähler zu beruhigen und alle Menschen fleißig weiter arbeiten zu lassen. Zwischendurch auftretende Ereignisse wie immer mal wieder der  drohende Staatsbankrott Griechenlands oder eine Schuldenaufstockung in den USA, werden gekonnt ignoriert. Dabei sind dies die Zeichen, die uns alle stutzig machen sollten.  Was hat sich denn seit der Lehmann Pleite, dem bisherigen Höhepunkt der Finanzkrise gebessert? Die Finanzkrise ist durch zu hohe Schulden entstanden und wird momentan durch noch mehr Schulden bekämpft. Die zu schwachen Regeln für die Banken wurden in Folge der Krise noch weiter gelockert. Heute dürfen Positionen in den Bilanzen nach eigenem Ermessen bewertet werden, was dazu führt, dass eigentlich wertlose gewordene Immobilienpapiere zum Kaufpreis aufgeführt werden. Dieses Vorgehen wäre bis vor 5 Jahren noch als absoluter Bilanzbetrug verboten gewesen. Dies ist der einzige Grund warum Banken momentan Gewinne haben, real betrachtet sind es jedoch massive Verluste. Die finanzielle Situation hat sich seit Beginn der Finanzkrise nicht gebessert, sondern leider eher verschlechtert. In den kommenden Jahren müssen diese wertlosen Finanzderivate abgeschrieben (d.h. in der Bilanz berichtigt) werden. Bisher ist leider nur ein geringer Teil der Kreditausfälle richtig verbucht wurden. Neben den verschuldeten Staaten haben die Banken auch enorme Schulden angehäuft. Es ist daher nur eine Frage der Zeit, bis die nächste Welle der Finanzkrise über uns rollt. Finanzielle Krisenvorsorge, zum Beispiel durch Gold- oder Silbermünzen, ist also ein Baustein sich vor den Folgen eines solchen dominoartigen Zusammenbruches zu schützen.

Krisenvorsorge Finanzkrise

Krisenvorsorge durch Silbermünzen

 

 

Sensible Finanzwelt mit hoher Crashwahrscheinlichkeit

 

Wie schnell und sensibel die Finanzwelt auf kleinste negative Signale reagiert, haben wir bei den Kreditschwierigkeiten Dubais im November 2009 gesehen. Ein vergleichbar lächerlicher Finanzbetrag konnte nicht pünktlich zurückgezahlt werden und die Börsen weltweit meldeten mehrere Tage hohe Kursverluste. Was soll denn dann passieren, wenn wieder eine große Bank pleite geht und mehrere hundert Milliarden in die Tiefe zieht? Sofort wäre die Finanzkrise zurück. Die Wahrscheinlichkeit für ein solches Krisenszenario ist enorm hoch. Es ist nicht mehr die Frage, ob die nächste Welle der Finanzkrise kommt, sondern wann.  Leider werden die Staaten und auch der IWF dann kein Geld mehr für Rettungspakete haben. Die Bevölkerungen würden auch die Verwendung von Steuergeldern nicht mehr tatenlos hinnehmen.

 

Mehrere Krisenursachen oder mögliche Krisenszenarien

Dabei muss nicht einmal eine Bank der Auslöser der nächsten Finanzkrise Welle sein. Verschiedene Staaten sind mittlerweile so hoch verschuldet, dass sie kaum die Zinsen für die Staatsschulden bezahlen können. Sollten die Ausgaben dieser Länder weiter steigen, was allein durch eine Neubewertung durch eine Rating Agentur passieren kann (schlechteres Rating führt zu höheren Zinsen), wird es zu Staatsbankrotten kommen. Die Staatsbediensteten werden dann kein Geld mehr erhalten. Demonstrationen, Generalstreiks und gewaltsame Auseinandersetzungen sind dann die Folgen. Dies kann in den Grundzügen schon in Irland, Island und Griechenland beobachtet werden. So ein Staatsbankrott geht meistens mit der Abwertung der Landeswährung einher. Inflationäre Zustände entwerten die Staatsschulden (der einzige Ausweg für die Regierungen), aber auch das Vermögen der Bevölkerung. Die Folgen für eine Gemeinschaftswährung wie den Euro wären ebenfalls ein Wertverfall oder das Auseinanderbrechen des Währungssystems.

Kreditkartenblase

Ein weiterer Auslöser eines Finanzcrashs könnte der massive Ausfall von Kreditkartenverbindlichkeiten in den USA sein. Ein Großteil der Bevölkerung hat mehrere Monatseinkommen als Schulden auf den Kreditkarten angehäuft. Sollte es weiter zu massivem Jobabbau in den Vereinigten Staaten kommen, ist dies eine ernsthafte Gefahr für die Finanzwelt. Es geht um mehrere Billionen US-Dollar.

Pleite von Versicherungskonzernen

Viele Banken haben ihre riskanten Spekulationen durch Versicherungen entschärft. Das bedeutet sie haben eine Versicherung auf den Verlust dieser Spekulationsobjekte abgeschlossen. Bei sogenannten Rückversicherern war so etwas Gang und Gebe. Sollten die ersten Banken anfangen ihre Ausfälle bei den Versicherungsgesellschaften geltend zu machen, würde dies einige Pleiten auslösen. Ein Dominoeffekt durch gegenseitige Absicherung ist dann sehr wahrscheinlich. In unserem weltweit stark vernetzen Wirtschaftssystem treten solche Effekte kaum isoliert auf. Die Kombination mehrerer Krisenursachen ist also die besonders gefährliche Realität, mit der wir rechnen müssen.

Staatsbankrott

In Europa richten sich die Augen hauptsächlich auf die südlichen Länder, von denen einige vollkommen überschuldet sind. Griechenland, Spanien, Italien und Portugal können ihre Schulden kaum noch auf dem Finanzmarkt refinanzieren. Ratingagenturen beginnen diese Länder abzuwerten, was einen Anstieg der Zinsen zur Folge hat. Da in der Eurozone alle Länder in einem finanziellen Boot sitzen, müssen finanziell stärkere Länder wie Deutschland dann zur Rettung einspringen. Dabei sieht es auch in Deutschland nicht rosig aus. Die Schulden des vermeintlich reichsten EU-Landes sind auch nicht mehr rückzahlbar. Es werden also, beginnend im Süden Europas die ersten Länder einen Staatsbankrott hinlegen, der dann immer weitere Länder mit in den Schuldenstrudel ziehen wird. Am Ende zerfällt die Währungsunion mit unvorhersehbaren Folgen. Finanzielle Krisenvorsorge kann Sie vor den Folgen eines solchen Finanzcrashs absichern.

Die Folgen eines Crashs

Die Folgen eines solchen Finanzcrash können kaum realistisch vorhergesagt werden. Das Verhalten von Menschen in solchen Krisensituationen ist aber immer gleich. Alle werden in die Bankfilialen rennen, um ihr Geld abzuheben. Danach werden alle versuchen so viel Lebensmittel, Tauschmittel und Verbrauchsstoffe (Benzin, Öl etc) zu ergattern, wie sie bekommen können. In der Finanzwelt werden alle Investitionen aus dem Papiergeld (Aktien, Fonds, Versicherungen usw.) abgezogen und in sichere Güter wie Gold und Silber investiert. Diese Edelmetalle steigen daher enorm im Wert, werden aber kaum wirklich physisch für alle Menschen ausreichen. Die Banken werden versuchen ihre Gold und Silberanleihen zu verkaufen, die aber bei genauer Betrachtung auch oft nur ein Versprechen sind. Ein Kilogramm Silber wird dann 10 Käufern versprochen. Sollte einer dieser Käufer eine wirkliche Auslieferung wollen, platzt dieses System auch schnell. Die Versorgung der Supermärkte mit Waren und Lebensmitteln wird zusammenbrechen, Die Banken schließen für mehrere Tage alle Filialen. Das Onlinebanking wird durch Überlastung zusammenbrechen oder einfach abgeschaltet. Es machen sich sehr schnell Unsicherheit, Angst und Misstrauen breit. Die Menschen gehen auf die Straßen um ihren Unmut kund zu tun.

 

5 Punkte Plan zur Krisenvorsorge in allen wichtigen Lebensbereichen

 

Regierungen, Finanzjongleure und viele unwissende Mitläufer haben uns alle an den Rand einer Krise gebracht. Die bisherigen Ereignisse sind, wie oben geschildert, nur der Anfang dieser Krise. Wie Sie sich persönlich auf die Krise vorbereiten können, erfahren Sie in einem 5 Punkte Plan zur Krisenvorsorge. Uns geht es mit diesen Maßnahmen nicht darum Weltuntergangsstimmung oder Katastrophenangst zu verbreiten, sondern um eine Schritt für Schritt Absicherung. Die Krisenvorsorge soll Ihnen auch helfen, die richtigen Entscheidungen bereits vor der Krise zu treffen. Hinterher ist es zu spät und Sie würden wahrscheinlich zu den vielen Krisenverlierern gehören.

Der 5 Punkte Krisenvorsorge - Plan beinhaltet die folgenden Maßnahmen:

 

1. Wissen aneignen, das in der Krise zum Überleben wichtig ist. Krisenvorsorge durch Wissen.

2. Finanzielle Krisenvorsorge. So können Sie ihr Einkommen sichern und ihr Geld vor Entwertung retten.

3. Nahrungsvorsorge betreiben. Sie sollten Langzeitnahrung besorgen, Lebensmittel krisenfest einlagern und Notrationen anlegen.

4. Sicherheit erhöhen, Durch Sicherung ihres Hauses oder Ihrer Wohnung schützen Sie sich und Ihre Vorräte vor Plünderungen, Einbrüchen und Überfällen.

5. Zugang zu Energie und technischen Hilfsmitteln für die Krise sichern. Energievorsorge für die Krise.

 

Krisenvorsorge Grundlagen

 

Allgemein gesagt, ist in einer Krise genau das Wissen gefragt, das für die Beschaffung, dem Erhalt oder die effiziente Nutzung von Ressourcen benötigt wird. Die wichtigsten Ressourcen in der Krise sind Tauschmittel, Nahrung, technische Hilfsmittel und Energie.

Aus diesen Faktoren lässt sich eine Tabelle erstellen, die eine allseitige und systemische Krisenvorbereitung ermöglicht. um zu sehen, welches Wissen zur Krisenvorsorge oder während der Krise benötigt wird.  in den jeweiligen Zellen der folgenden Tabelle sind die einzelnen Krisenvorsorgemaßnahmen verlinkt.

Krisenwissen

Krisenressource
Tauschmittel

Krisenressource
Nahrung

Krisenressource
technische Hilfsmittel

Krisenressource Energie

Beschaffung

Selbsterstellung von Tauschmitteln
Handel mit Tauschmitteln
Schwarzmarkt in der Krise
Doppeltes Einkommen
Krisensicheres Einkommen
Wissen bezahlt bekommen
Wasseraufbereitung
Selbstversorgung
Kräutergarten
Aufbereitung von Trinkwasser
Gewächshaus
Kleintierhaltung
Versorgung aus der Natur
Rechtzeitiges Besorgen nützlicher Hilfsmittel Holz und natürliche Brennmaterialien
Solarenergie
Windkraft
Wasserkraft

Erhalt

Gold und Silber
Edelmetalle
Rohstoffe
Tresor
Edelsteine
Wechsel ausstellen
Aktien
Diebstahlsicherung
Lebensmittelvorrat
Langzeitlebensmittel
Trinkwasservorrat
Vorratshaltung
Getreidelagerung
Einkochen von Lebensmittel
Konservierung von Lebensmitteln
Vorratskeller
Reparatur von technischen Hilfsmitteln
Werkzeug und Pflegemittel
Kontinuierliche Pflege
Sicherheit in der Krise
Energiespeicherung
Energiebevorratung für die Krise
Brennstofflager
Batterien
Tanks

Effiziente Nutzung

Geld sparen
Haushaltsbuch
Sparsam Kochen
Krisenrezepte
Alles verwerten
Pflegsamer Umgang mit technischen Hilfsmitteln Energiesparend Kochen
Energiesparend Leben
Brennstellen

Übersichtstabelle zu den Grundlagen der Krisenvorsorge

 

 

weiter zu finanzieller Krisenvorsorge ...

 

Unsere Seite auf Google+

 

 

 

 

Neue 10 Euro Silbermünzen

Neue 10 Euro Silbermünzen weniger gut für Krisenvorsorge geeignet

 

Wir haben bereits vor langer Zeit auf die Vorteile der 10 Euro Silbermünzen (Silbermünzen für die Krisenvorsorge) hingewiesen, die ein wertvoller Beitrag für die persönliche Krisenvorsorge sein können. Der Vorteil liegt auf der Hand. Im Vergleich mit Banknoten können die 10 Euro Silbermünzen nur bis zu ihrem Materialwert entwertet werden.  Der Wert unseres Geldes ist seit der Finanzkrise schon gesunken und der Preis für Gold und Silber enorm gestiegen. Daher hat der reine Materialwert der Zehn Euro Silbermünzen (so wie wir sie bisher gekannt haben als 925er Silber ) bereits heute einen Wert von13,65 Euro. Der Nominalwert von 10 Euro wurde bereits überschritten.

 

Zum Hintergrund:

Die 10 Euro Silbermünzen der Jahre 2002 bis 2010 waren aus dem sogenannten 925 Silber. Dieses als Sterlingsilber bezeichnete Material enthält 92,5% Silber und 7,5% Kupfer.  Eine der 10 Euro Silbermünzen wiegt dabei 18 Gramm. Der Silber  Feingehalt einer dieser Münzen beträgt demnach ( 92,5% von 18 Gramm) also 16,65 Gramm reines Silber. Heute müssen 0,82 EUR je 1 g Silber bezahlt werden. Damit hat jeder der Silberzehner  dieser Ausgabejahre einen Wert von 13,65 Euro.

 

Die Bundesbank würde also bei der Ausgabe der Münzen nur 10 Euro für den Nominalwert verlangen können, müsste aber bereits für das Material mehr als 13 Euro bezahlen. Hinzu kämen noch die Prägung und der  Transport. Daher wurde bereits die Ausgabe zum 200. Geburtstag von Franz Liszt nur noch aus 625 er Silber geprägt. Nachdem der Silberpreis immer weiter gestiegen ist, sollen künftige 10 Euro Sammlermünzen komplett ohne Silberanteil ausgegeben werden. Diese bestehen dann nur noch aus einer Kupfer-Nickel Legierung. Es soll wohl auf Wunsch auch die Möglichkeit geben die polierte Platte Ausgabe in Sterlingsilber zu bekommen. Diese wird aber Materialwertabhängig gehandelt werden. Erste Anzeichen in Münzsammlerforen deuten auf einen Preis von 18 bis 21 Euro pro Münze hin. Für dieses Geld bekommen Sie jedoch fast eine Silberunzen Münze.

 

Fazit aus Sicht der Krisenvorsorge

Die 10 Euro Silbermünzen der Jahre 2002 bis 2010 waren auf Grund ihres hohen Silberanteiles und des damit verbundenen inneren Materialwertes ein hervorragendes Mittel zur Krisenvorsorge. Die 625 er Silberzehner zum 200. Geburtstag von Franz Liszt waren schon weniger gut geeignet, aber immerhin eine gute Möglichkeit an das knappe Silber heranzukommen. Die neuen 10 Euro Sammlermünzen ohne Silberanteil eignen sich nicht mehr zur Krisenvorsorge, da ihr Materialwert (Nickel und Kupfer) sehr niedrig ist. Der reine Sammelwert dieser Münzen kann zwar auch steigen, aber wird in Krisen rapide fallen. Somit keine Option für die Krisenvorsorge!

 

Für die Krisenvorsorge benötigen Sie ein paar wichtige technische Hilfsmittel


Bei der Krisenvorsorge für unvorhersehbare Krisenszenarien ist es fast unmöglich alle Eventualitäten zu bedenken. Allerdings gibt es einige technische Hilfsmittel, die hilfreich für jegliche Art der Krisenvorsorge sind. Es sind auch oftmals kleine Helferlein aus dem Alltag, die schmerzlich fehlen, wenn sie in der Krise nicht nutzbar sind. Eine Krisenvorsorge-Checkliste für solche Hilfsmittel ist daher unerlässlich um auf Krisen vorbereitet zu sein.


Elektronische Geräte sind ein fester Bestandteil unseres Lebens geworden. In Krisen kommt es jedoch häufig zu Stromausfällen. In solchen Fällen muss eine Notversorgung der wichtigsten Geräte abgesichert werden. Wichtig sind vor allem Taschenlampen, Radios, Kochgelegenheiten, Heizung und die Lebensmittelbevorratung. Alle genannten Bereiche können durch kleine technische Hilfsmittel auch im Krisenfall abgesichert werden.


LED Taschenlampen mit Batterie oder mit (Kurbel)-Generator


Leuchtdioden wandeln den Strom aus Batterien viel effektiver in Licht um als Glühbirnchen. Gute LED Taschenlampen können so mehr als zehn mal so lange das gleiche Licht liefern. Zudem zerbrechen die Leuchtdioden nicht gleich beim ersten Sturz. Wer also noch eine herkömmliche Taschenlampe mit alter Glühfunzel hat, sollte die schnellstmöglich austauschen. Für die Krisenvorsorge besonders ratsam ist eine Taschenlampe mit Generator. Oft ist dies durch eine kleine Kurbel gelöst, die schon nach ein paar Umdrehungen Strom für minutenlange Beleuchtung erzeugt. Dies verhindert, dass ausgerechnet im Krisenfall die Batterien leer sind. Da im Krisenfall sofort Licht verfügbar sein muss, sollten mehrere verschiedene Taschenlampen greifbar sein. Die folgende kleine Krisenvorsorge Checkliste deckt die Beleuchtungsversorgung ab:



Kurbelradio mit einem Generator


Es geht nicht darum, in der Krise noch lustig Musik zu hören. Vielmehr geht es um die öffentlichen Durchsagen im Radio bei Katastrophen und Krisenfällen. Ihr Radio ist wahrscheinlich nur mit Strom aus der Steckdose zu betreiben. Die wenigsten Radios funktionieren mit Batterien. Sehr gut für die Krisenvorsorge sind Radios geeignet, die mit einem eigenen kleinen Generator ausgestattet sind. Wie schon bei den Taschenlampen beschrieben, reichen oft wenige Sekunden kurbeln aus, um mehrere Minuten wichtige Informationen hören zu können. Gute Kurbel- und Solarradios gibt es schon für wenig Geld. 



Kochgelegenheiten für die Krise


Nicht nur die Stromversorgung kann in Krisensituationen ausfallen, sondern auch die Versorgung mit Gas. Russland hat seinen Gasreichtum bereits mehrfach strategisch ausgenutzt, um seine Interessen durchzusetzen. Auch wenn der kalte Krieg vorrüber ist, könnten Zahlungsausfälle zu einem Lieferstopp führen. Auch technische Mängel oder bewusste Sabotage in den Transitländern machen einen Ausfall der Gasversorgung auch in Deutschland bei Krisen wahrscheinlich. Dies bedeutet, dass Sie bei Ihrer Krisenvorsorge auch die Koch- und Heizgelegenheiten bedenken sollten.
Mit einem vom Camping bekannten Gaskocher können Sie nicht nur eine Konservendose erhitzen, sondern auch Wasser abkochen und so von Keimen befreien. Die Gaskartuschen sind im Baumarkt häufig vollkommen überteuert. Die günstigste Bezugsquelle war bei meiner eigenen Recherche Amazon. Dort gab es die üblichen Gaskartuschen für etwas mehr als einen Euro. (Siehe Link) Eine Kartusche hält bei üblicher Benutzung 1-2 Tage (3 mal Kochen täglich und zwischendurch noch Wasser abkochen). Der passende Campingkocher ist ebenfalls bei Amazon erhältlich und kostet je nach Modell zwischen 20 und 50 Euro (Luxusversion). Zusammengerechnet ist es möglich mit einem Kocher für 20 Euro und 25 Kartuschen mehr als einen Monat unabhängig zu kochen. Hierfür sind weniger als 50 Euro zu investieren. 
Eine Alternative, die allerdings nur im Freien betrieben werden kann, ist ein Holzkohlegrill mit ausreichend Brennmaterial. Dieses kann bei trockener Lagerung Jahrzehnte lang aufbewahrt werden. Ebenfalls geeignet, jedoch vergleichsweise teuer, ist ein sogenannter COBB Grill. Dieser ist extrem energiesparend. Mit sehr wenig Brennmittel wie Holzkohle oder Kohlebriketts kann stundenlang gekocht, gebraten oder gebacken werden. Nachteilig ist das hohe Gewicht von fast 5 Kilogramm.
Neben den geannten technischen Hilfsmitteln gibt es noch viele kleine Helferlein, die bei der Krisenvorsorge nicht vergessen werden sollten.

Checkliste essentieller Krisenvorsorge Mittel:

  1. Dynamo Taschenlampe
  2. Dynamo Weltempfänger Radio
  3. Campingkocher mit Gaskartuschen
  4. Messer
  5. Messerschärfgeräte
  6. Wasserfilter
  7. Draht
  8. Unbeschichtete Aluminiumfolie (zum Backen von Brot oder Kochen von Kartoffeln in der Glut)
  9. Batterien und Batterieadapter 
  10. Feuerzeuge mit Feuerzeuggas oder Feuerzeugbenzin
  11. Streichhölzer wasserdicht verpackt 
  12. Backsoda oder auch Backnatron genannt, ist ein vielseitiges Hausmittel
  13. Zahnseide
  14. Salz
  15. Kerzen
  16. Funkgeräte mit Batterien
  17.  Holzsäge und Campingaxt
  18. Obstpflücker 
  19. Leinentücher
  20. Wasserkanister
  21. Rucksack
  22. Buch mit Krisenwissen

Krisenvorsorge Lexikon

Krisenvorsorge Lexikon

10 Eur 10 Eur münze silberanteil 10 eur Silbermünzen 10 euro 175 jahre eisenbahn in deutschland 10 euro 2010 münzen wert 10 euro gedenkmünzen inflation 10 euro gedenkmünzen schumann rolle 250 10 euro gedenkmünzen silberanteil 10 euro gedenkmünzen silbergehalt 10 euro gramm 10 euro materialwert 10 Euro münze 10 euro münze 13.05.2010 10 euro münze 2010 silbergehalt 10 Euro münze bundesbank 10 euro münze feingehalt? 10 Euro Münze Landeszentralbank 10 euro münze robert schumann 10 euro münze silberanteil 10 euro münze silbergehalt 10 euro münze wert robert schumann 10 Euro münzen 10 euro münzen absicherung 10 euro münzen ausgabetermine 10 euro münzen ausgabetermine silbergehalt 10 euro münzen bei bundebank filiale 10 euro münzen bezahlen 10 euro münzen inflation 10 euro münzen innerer wert 10 euro münzen krisenvorsorge 10 euro münzen silberanteil 10 euro münzen silbergehalt 10 euro münzen wert schuhmann silbergehalt 10 euro nennwert 10 euro robert schumann ausgabetermin 10 euro rolle 10 euro rolle 2010 200. geburtstag robert schumann 10 euro sammlermünze silbergehalt 10 euro sibergedenkmünzen 10 euro silber 10 euro silber gedenkmünze krise 10 euro silber munzen 10 euro silber münzen innerer wert 10 euro silber rolle 10 euro silber shop 10 euro silber zahlmittel 10 euro silbergedenkmünze 10 euro silbergehalt 10 Euro silbermünze 10 euro silbermünze 10 euro silbermünze 10 euro silbermünze 10 euro silbermünze 13.05.2010 10 euro silbermünze 1992 10 euro silbermünze inflation 10 euro silbermünze preis 10 euro silbermünze rolle deutschland 10 euro silbermünze silbergehalt 10 euro silbermünze silbergehalt 2010 10 euro silbermünze silbermünze 10 euro silbermünze wert an silber 10 Euro Silbermünzen 10 euro Silbermünzen 10 euro Silbermünzen 10 euro Silbermünzen 1 zu 1 kaufen in rollen von der bundesbank 10 euro Silbermünzen 13.05.2010 10 euro Silbermünzen 16 65 10 euro Silbermünzen 2010 10 euro Silbermünzen 2010 200. geburtstag von robert schumann? 13.05.2010 10 euro Silbermünzen als inflationsschutz 10 euro Silbermünzen als krisenvorsorge 10 euro Silbermünzen ausgabetermin 10 euro Silbermünzen ausgabetermine 10 euro Silbermünzen bundesbank 10 euro Silbermünzen bundesbank silbergehalt 10 euro Silbermünzen deutschland 10 euro Silbermünzen kauf bei bank 2010 10 euro Silbermünzen krisenvorsorge 10 euro Silbermünzen materialwert 10 euro Silbermünzen preis 10 euro Silbermünzen preise 10 euro Silbermünzen robert schumann 10 euro Silbermünzen rolle 10 Euro Silbermünzen silbergehalt 10 euro Silbermünzen silbergehalt 10 euro Silbermünzen übersicht 10 euro Silbermünzen wo 10 euro Silbermünzen wo kaufen 10 euro Silbermünzen# 10 euro stück als zahlungsmittel 10 euro-Silbermünzen 10 euroSilbermünzen 10 euroSilbermünzen ausgabetermin at 10 silbermünze vorsorge 10 silbermünze vorsorge 10-eur-Silbermünzen 10-euro Silbermünzen 10-euro zuse kauf 10-euro-münzen/sammlerwert 10-euro-silbermünze 10-euro-Silbermünzen 10? gedenkmünzen 2010 wann bei den filialen 10? münze silberanteil 10? münze silbergehalt 10? silbermünze 10? silbermünze ausgabe 10.06.2010 10? silbermünze deutschland 2010 rolle 10? silbermünze konrad zuse 10? Silbermünzen 10? Silbermünzen 2010 bundesbank 10?-gedenkmünzen krise 10?-gedenkmünzen krisenvorsorge 100 euro münzen zum materialwert 100. geburtstag von konrad zuse 10 euro silbermünze 100.geburtstag konrad zuse 10 euro münzen silberanteil 10euro münzen 10euro Silbermünzen 10euro Silbermünzen menge 13.05. 10 euro Silbermünzen 16 65 g silber 1o euro ausgabetermine 1o euro Silbermünzen 2010 finanzkrise 2010 steht neue finanzkrise bevor 25 rolle 10 euro robert schuhmann 5 euro münze silbergehalt 925 silber euro silberpreis absicherung seiner ersparnisse vor inflation aktuelles zur entwicklung finanzkrise 2010 alkohol als tauschmittel alkohol inflationsschutz alkohol kaufen in der inflation alkohol krise alkohol krisen alkohol krisenvorsorge alkohol tauschhandel krise alkohol-als-tauschmittel altersvorsorge bei hyperinflation anlagen inflation sicher edelsteine antibiotika ohne rezept in russland apotheke krisenfall Armbrust aroniabeere darmanregend auf die krise vorbereiten auf die krise vorbereiten lager lebensmittel auf finanzkrise vorbereiten aus welchem material sind die neuen silber zehner ausgabe 10 euro schumann bundesbank ausgabe 10 euro Silbermünzen ausgabetermin 200 jahre robert schuhmann ausgabetermine silberzehner auswirkungen hyperinflation auf zinsen bedeutung verbraucher 2010 finanzkrise bei welchen weltempfänger kann russische radiosender empfangen beilage reisbratlinge bekommen wir eine hyperinflation? beschaffung krise bevorratung von lebensmittel für krisen bezahlen 10 euro silbermünze blaehungshemmende lebensmittel bp 5 notfallration braucht man in deutschland einen lebensmittelvorat Brennende Barrikaden bügelschlösser für müllbehälter bundesbank 10 euro bundesbank 10 euro konrad zuse bundesbank 10 euro silbergehalt bundesbank Silbermünzen bundesbank Silbermünzen 2010 bundesbankfiliale 10-euro münzen bundesrepublik gold hinterlegt bundeswehr notfallrucksack bürgerkrieg vorsorge checkliste bei krise checkliste krise checkliste krisenvorsorge checkliste lebensmittelvorrat checkliste vorrat krise pdf checkliste zur krisenvorsorge checklisten krise crash krise inflation russland dänische kronen gegen hyperinflation dänische kronen gegen hyperinflation deutsche bundesbank 10 ? Silbermünzen silbergehalt deutsche bundesbank 10 euro Silbermünzen Deutsche Mark zwei deutschland 10 euro silber deutschland hyperinflation devisen kaufen in der krise Devisen krisenvorsorge devisen schutz vor inflation die finanzkrise 2010 die hyper inflation die krise die stabilste währung während der kriese dynamo kurbel-taschenlampe mit handyladefunktion dynamo taschenlampe vorzüge dynamo weltempfänger dynamotaschenlampe edelmetalle gegen inflation Edelmetalle krisenvorsorge edelmetalle versteck eine rolle 10? gedenkmünzen Einkommen sichern Inflation energiesicherung bei krisen energieversorgung krise entstehung der finanzkrise entstehung der finanzkrise 2009 entstehung der finanzkrise 2010 entstehung der krise euro entstehung finanzkrise 2009 entstehung finanzkrise 2010 entstehung inflation durch staatschulden entstehung krise wasser entwertung verbindlichkeiten entwicklung finanzkrise 2010 entwicklung finanzkrise in 2010 in deutschland ernährung in der krise ersatzwährung ersatzwährung bei inflation ersatzwährung euro ersatzwährung für den euro ersatzwährung für den euro 2010 ersatzwährung für euro Ersatzwährung Silber ersatzwährungen krise ersparnis inflation ersparnise vor staatsbankrott retten ersparnisse sichern Euro Abschaffung DM euro bundesbank vorrat euro crash krisenvorsorge euro crash krisenvorsorge lebensmittel euro entwertung euro entwertung szenarien euro finanzkrise 2010 euro finanzkrise griechenland flucht schweizer franken euro in franken tauschen inflation euro inflation absicherung euro inflation schweizer franken euro komplette entwertung euro krise 2010 welche vorsorge euro krise ersparnisse sichern euro krise hyperinflation euro krise inflation euro krise szenario euro krisenszenario euro münze silbergehalt euro münzen materialwert euro silbermuenzen euro Silbermünzen euro Silbermünzen 2010 euro Silbermünzen als krisenvorsorge euro Silbermünzen ausgabe bundesbank euro Silbermünzen krise kaufen euro Silbermünzen silbergehalt euro Silbermünzen wert inflation euro stürzt ab hyperinflation in deutschland euro währungsentwertung euro zehner silber euro zusammenbruch 2010 krisenvorsorge euro-krise Euroabschaffung eurogedenkmünzen inflation euromünzen materialwert euroSilbermünzen Euroverfall fakten hyperinflation fianzkrise 2010 filtergewebe für brunnen finananzkrise 2010 finanskrise 2010 finanz kreise 2010 finanz krise vorsorge# finanzielle absicherung schweizer franken finanzielle vorsorge finanzielle vorsorge krise finanzkise 2010 finanzkriese 2009 finanzkriese 2010 finanzkriese von 2008 bis 2010 finanzkrise finanzkrise finanzkrise 2009 finanzkrise 2009 gründe für die entstehung finanzkrise 2009 ursachen finanzkrise 2010 finanzkrise 2010 absicherung in franken finanzkrise 2010 amerika finanzkrise 2010 bewertung finanzkrise 2010 deutschland finanzkrise 2010 einfach erklärt finanzkrise 2010 folgen finanzkrise 2010 folgen für die firmen finanzkrise 2010 gegenmaßnahmen finanzkrise 2010 kurz erklärt finanzkrise 2010 meinungen finanzkrise 2010 rss finanzkrise 2010 Überblick finanzkrise 2010 währungsreform finanzkrise 2010 was tun finanzkrise 2010 wie geht es weiter finanzkrise 2010 zinsen finanzkrise 2010 zusammenbruch finanzkrise 2010 zusammenbruch zeitpunkt finanzkrise 2010? finanzkrise aktuell 2010 finanzkrise auswirkungen handelsbeziehungen finanzkrise entstehung 2010 finanzkrise folgen 2010 finanzkrise griechenland inflation schnell ersparnis ausgeben finanzkrise inflation 2010 finanzkrise island 2010 finanzkrise krisenvorsorge finanzkrise nächste welle finanzkrise persönlich finanzkrise überleben nahrungsmittel wasser dosen finanzkrise und folgen für 2010 finanzkrise vorratshaltung finanzkrise vorsorge finanzkrise- entwicklung 2010 finanzkrise? 2010 finanzkrise2010 finazkriese 2010 finazkrise 2010 finazkrise checkliste flucht in schweizer franken fluchtrucksack fluchtrucksack fluchtrucksack kaufen fluchtrucksack krise folgen krise inflation funktion eine kurbel für nahrungsmittel vorsorgen garten krisenvorsorge gedenkmünze 20 jahre deutsche einheit silbergehalt gedenkmünzen 10 euro was passiert wenn der euro nichts mehr wert ist gedenkmünzen 2010 material silbergehalt gedenkmünzen rollen 10 euro gegen inflation vorsorgen gegenüber welcher währung ist euro stabil geblieben geld abheben wegen inflation geld anlegen 2010 finanzkrise geld vor krise sichern geldentwertung schulden Gemeinschaftswährung geschichte inflation schweiz norwegen gesetzliches zahlungsmittel bei inflation Getreide mühle getreidelagerung selbstversorgung Gewaltbereitschaft Soziale Unruhen gibt es eine geldentwertung in spanien gibt es eine hyperinflation gold als krisenvorsorge gold als tauschmittel gold kaufen sicherheit gegen krise? gold oder schweizer franken inflation gold oder silber in krise gold silber inflation gold silber schnaps zigaretten wasser antibiotika gold und silber gold und silber bei inflation gold und silber nach der inflation gold wertstabilität goldmünze materialwert 20 jahre deutsche einheit goldmünzen gegen inflation goldmünzen inflation goldpreis in zeiten der inflation gramm euro silber griechenland ausgaben finanzkrise 2009 grund kaufen als krisenvorsorge gründe entstehung finanzkrise 2009 gründe für finanzkrise 2010 grundnahrungsmittel liste bei krisen hatte die schweiz schon inflation haushaltsführung sparsam hausverteidigung Hausverteidigung Einbruch hausverteidigung in der krise Hausverteidigung Plünderungen Hausverteidigung Soziale Unruhen Hungersnot hyberinflation hypainflation hyper-inflation hyper-inflations-phasen hyperflation hyperinfaltion hyperinflation hyperinflation 1923 schweiz hyperinflation 2010 hyperinflation 2010 krisenvorsorge hyperinflation 2010 währungsreform vorsorge hyperinflation altersvorsorge hyperinflation bürger auswirkung hyperinflation deutschland Hyperinflation Deutschland hyperinflation deutschland 2010 hyperinflation ersparnisse hyperinflation euro 2010 Hyperinflation Euroraum hyperinflation gehalt hyperinflation gold kaufen hyperinflation in deutschland hyperinflation in deutschland mr kriese hyperinflation krankheit hyperinflation krisenvorsorge hyperinflation schulden hyperinflation schulden usa hyperinflation schulden weg hyperinflation schutz hyperinflation schweizer franken hyperinflation silber hyperinflation und schulden hyperinflation vorsorge hyperinflation vorsorgen hyperinflation wann? hyperinflation was passiert mit schulden hyperinflation wie vorsorgen lebensmittel hyperinflation wird silber steigen hyperinflation zinsen hyperinflation? hyperinflation. hyperinflationsrate hyperrinflation in der krise schweizer franken kaufen inflation 2010 auswirkungen inflation bevölkerung folgen inflation deutschland euro nichts mehr wert inflation edelmetalle silber Inflation Ersparnisse sichern inflation euro in schweizer franken tauschen inflation euro silber inflation finanzkrise 2010 inflation folgen für bevölkerung inflation folgen für exporte inflation geld nach norwegen? inflation geld verdienen inflation geschichte deutschland inflation Kredite inflation krise 2010 inflation krise vorsorgen inflation lebensmittelvorrat inflation mr inflation norwegische krone euro inflation russland monatlich 1998 inflation senkt private schulden inflation silber inflation silber edelmetalle inflation Silbermünzen euro inflation sowjetunion inflation staatsanleihe norwegen inflation tauschmittel inflation überleben inflation überleben survival inflation und schweizer franken inflation und Silbermünzen inflation unze Silbermünzen tauschmittel inflation versorgung lebensmittel inflation vorsorge inflation was passiert mit schulden inflation/silber inflations ersparnisse sichern inflationsauswirkungen inflationsfolgen inflationsgefahr nahrungsmittelvorrat anlegen inflationsgefahr soll ich nahrungsmittelvorräte anlegen Inflationsrate Deutschland inflationsrate russland Inflationsraten Prognosen inflationsschutz 2010 inflationsschutz durch 10 euro münzen inflationsschutz silber inflationsschutz Silbermünzen inflationsschutz währungen inflationsvorbereitung inflationsvorsorge inflaton vorsorgen für den notfall inhalt notfallrucksack innerer wert 10 euro silbermünze island finanzkrise 2010 ist die norwegische krone auch bei einer inflation betroffen ist norwegen bei eu inflation betroffen kann deutschland sich selbst versorgen? kann man mit 10-euro-silbergedenkmünze bezahlen kann man mit Silbermünzen krise überleben kann sich deutschland selbst mit nahrung versorgen kartoffel schichten in nährstoffen katastrophen rucksack katastrophen/krisen kauf 10 euro Silbermünzen kauf von 10euro Silbermünzen kaufen von 10 eur Silbermünzen komplette rolle 10 euro münzen kondom selbstherstellung konsequenzen eines staatsbankrotts für die volkswirtschaft konservieren von lebensmitteln durch troknen konservierung von lebensmitteln kriesen silber u. gold kriesennahrung kriesennahrung kriesenrezepte krise 10euro krise auswirkungen handelsbeziehungen Krise Bevölkerung krise euro gold inflation krise euro vorsorge krise flucht schweizer franken krise hausapotheke krise lebensmittel krise lebensmittel bevorratung krise lebensmittelvorräte krise mehl haltbarkeit krise nahrung lange haltbar krise nahrung trinkwasser aufbereiten krise schnaps einlagern krise silber gold krise Silbermünzen 10 euro krise Silbermünzen tausch krise trinkwasser vorsorge am tag krise verteidigung nahrung einkommen krise vorsorge krise vorsorge nahrung krise vorsorge Silbermünzen krise währung tausch silber zigaretten krisen checkliste krisen rucksack krisen tauschmittel krisen tauschmittel krisen vorsorge Krisen vorsorge krisen wirtschaftskrise vorsorge gold krisen-speiseplan krisenblog.mr-krisenvorsorge.de/ Krisenjahr krisennahrung krisennahrungsmittel krisenrezepte krisenszenarien Krisenszenarien 2010 hyperinflation Krisenszenarien 2010 inflation krisenszenarien 2010. so retten sie ihr geld krisenszenario 2010 Krisenszenario 2010 Deutschland krisenszenario finanzmärkte krisenszenario griechenland krisenszenario schweizer franken krisenszenario staatsbankrott Krisentauschmittel krisenvorbereitung liste krisenvorbereitung.com krisenvorrat krisenvorrat krisenvorräte krisenvorsorge krisenvorsorge krisenvorsorge 2010 krisenvorsorge 2010 krisenvorsorge checkliste krisenvorsorge checklisten krisenvorbereitung krisenvorsorge com krisenvorsorge de krisenvorsorge deutschland krisenvorsorge dollar krisenvorsorge einkaufen krisenvorsorge euro Silbermünzen krisenvorsorge euro Silbermünzen krisenvorsorge fremdwährung krisenvorsorge gewürze krisenvorsorge gold krisenvorsorge gold inflation krisenvorsorge krisenblog krisenvorsorge krisentauschmittel krisenvorsorge kurbelradio krisenvorsorge lände mit schuldenr ohne eigenes verschulden krisenvorsorge lbensmittel einkäufe krisenvorsorge lebensmittel krisenvorsorge lebensmittel krisenvorsorge Lexikon krisenvorsorge mai 2010 krisenvorsorge medikamente krisenvorsorge medikamenten vorsorge krisenvorsorge mr krisenvorsorge nachrichten krisenvorsorge nahrung krisenvorsorge nahrungsmittel krisenvorsorge notfallrucksack krisenvorsorge realistisch krisenvorsorge rezepte krisenvorsorge schulden krisenvorsorge schuldenabbau krisenvorsorge schweizer franken kaufen krisenvorsorge sicherheit krisenvorsorge silberzehner krisenvorsorge tauschmittel krisenvorsorge tauschmittel krisenvorsorge trackback staatsbankrott krisenvorsorge trinkwasser krisenvorsorge vollkornbrot krisenvorsorge was einlagern krisenvorsorge weltempfänger mit kurbel krisenvorsorge wo anfangen krisenvorsorge zigaretten krisenvorsorge Zigaretten selbst herstellen krisenvorsorge zigaretten Tabak anbauen krisenvorsorge zigaretten Tabak Samen kümmel tee aufguss kurbel - weltempfänger kurbel dynamo kurbel radio kurbel weltempfänger kurbel-weltempfänger kurbeldynamo kurs 10 euro Silbermünzen lager unternehmer maßnahmen inflation krise langzeitlebensmittel langzeitlebensmittel in dosen lebensmittel die lange halten lebensmittel finanzkrise lebensmittel finanzkrise 2010 lebensmittel konservieren lebensmittel krisenfest lagern lebensmittel krisenvorrat lebensmittel krisenvorsorge lebensmittel lange haltbar lebensmittel tauschmittel lebensmittel versorgung bei inflation lebensmittel vorrat lebensmittel vorsorge lebensmittel vorsorge bei finanzkrise 2010 lebensmittel-vorsorge lebensmittelvorat lebensmittelvorrat lebensmittelvorrat anlegen lebensmittelvorrat checkliste lebensmittelvorrat checkliste ministerium lebensmittelvorrat getreide lebensmittelvorrat kriese lebensmittelvorrat krise lebensmittelvorräte als verteidigung lebensmittelvorräte in krisen lebensmittelvorräte krise lebensmittelvorräte lang haltbar was lohn hyperinflation deutschland lohnt es sich norwegische währung zukaufen löwenzahnblätter rezept maßnahmen bei geldentwertung maßnahmen finanzkrise 2010 material der 10 euro münze schumann materialwert 10 euro materialwert 10 euro silber gedenkmünze materialwert 10 euro silbermuenze materialwert 10? Silbermünzen materialwert euro materialwert euro münzen materialwert höher silbermünze materialwert münze materialwert silber materialwert von 10? münzen max otte blog max otte finanzkrise max otte hyperinflation 2010 max otte krisenfeste währung max otte norwegische krone max otte über währungsreform max otte währungsreform meerrettich konservieren mittelalterliche Ösen und haken möchte euro gegen schweizer franken tauschen mögliches krisenszenario 2010 mr gold platin hyperinflation mr kriesenvorsorge mr krise mr krisenvorsorge inflation mr krisenvorsorge.de mr-kriese mr-kriesenvorsorge mr-krise mr-krisenvorsorge mr-krisenvorsorge Mr-krisenvorsorge mr-krisenvorsorge.de mr. krisenvorsorge mr.krisenvorsorge münz rolle 10euro münzen als schutz vor krise münzen bei inflation münzen inflation münzen inflationsschutz münzen kupfer 10 euro münzen silber gehalt nennwert münzen silbergehalt Nahrung bevorraten nahrungsmittelvorrat nahrungsmittelvorrat checkliste nahrungsmittelvorrat deutschland nahrungsmittelvorrat krise nahrungsvorrat bei krisen nahrungsvorrat in einer inflation nahrungsvorrat krise nahrungsvorsorge nahrungsvorsorge in der krise neue 10 euro silbergedenkmünze Neue Deutsche Mark Neue DM neue finanzkrise 2010 neuverschuldung 2010 finanzkrise norwegen einnahmen ausgaben schulden norwegische krone euro finanzkrise 2010 norwegische krone inflation euro norwegische kronen als rettung aus inflation? norwegische kronen euro inflation norwegische kronen kaufen inflation euro 2010 norwegische kronen krisenvorsorge norwegische kronen schutz vor inflation jetzt kaufen ? norwegische staatsanleihen gegen die krise? norwegische staatsanleihen kaufen notfall flucht notfall fluchtrucksack ausrüstung notfallration kaufen notfallrucksack notfallrucksack bundeswehr notfallrucksack kriese notfallrucksack liste notfallrucksack radio notfallrucksack schwarz notfallrücksack survival notfallrucksack zusammenstellen notration lebensmittel liste Notvorrat Getreide nrg-5 notration papier selbstherstellung Pfefferspray prägekosten schnäpse preiselbeeren einkochen radio empfänger sender dynamo radio kurbel radio mit kurbel radiosender in der krise reset währungssystem rolle 10 euro rolle 10 euro silber rolle 10 euro Silbermünzen rolle 10? münzen rolle Silbermünzen rubelkurs freigeben russland hyperinflation zigaretten salat aus löwenzahnblättern sauberes trinkwasser krise sauberes wasser mit Silbermünzen Schlagstock schmuck inflation schnaps als tauschmittel schnür rucksack schulden bei einer hyperinflation schulden bei hyperinflation schulden bei hyperinflation# schulden hyperinflation schulden in der hyperinflation schulden in der inflation krise schulden wertverlust waehrung schulden zinseszins inflation reset schuldtitel norwegische krone schumann 10 euro silbergehalt schumann münze rollen kaufen schumann silberzehner schutz in der krise schutzen von hyperinflation schwarzmarkt zucker schweiz krisenvorsorge liste lebensmittel schweizer franken euro krise umtausch schweizer franken hyperflation schweizer franken hyperinflation schweizer franken in der krise kaufen schweizer franken inflation schweizer franken schutz vor inflation schweizer franken wie sicher entwertung schweizerfranken hyperinflation selbst versorgen selbstschutz in der krise selbstversorgen selbstversorgung Selbstverteidigung sich auf die krise vorbereiten abe rwie sichere verstecke in der wohnung sicherheit krise wohnen sicherung vor inflation silber 0 euro silber 10 euro silber 10 euro ausgabetermine silber 10 euro komplett silber 10 euro münze silbergehalt silber 10er 16 65 silber als inflationsschutz silber als krisenvorsorge silber als vorsorge silber bei inflation silber gegen inflation? silber gold vorsorge silber hyperinflation silber in der hyperinflation silber in euro silberanteil silber inflation silber inflationsschutz silber krisenvorsorge euro silber materialwert silber tauschmittel Silber Tauschmittel Währung silber und gold als tauschmittel silber und gold als tauschmittel silber vorsorge silber wertverfall Silber wiegen silber zehn euro silberanleihen silberanteil 10 euro münze silberanteil 10 euro münze 2010 silberanteil 10 euro silbermünze silberanteil der euro Silbermünzen silberanteil in 10 euro silbermünze silberanteil in der 10 euro münze silberanteil schumann silberanteile in münzen silbergedenkmünze inflation silbergedenkmünzen inflationsschutz silbergehalt silbergehalt 10 ? münzen silbergehalt 10 euro silbergehalt 10 euro gedenkmünze silbergehalt 10 euro gedenkmünzen silbergehalt 10 euro münze silbergehalt 10 euro münze deutschlanmd silbergehalt 10 euro münzen silbergehalt 10 euro münzen 2010 silbergehalt 10 euro robert schumann silbergehalt 10 euro stück silbergehalt 10 euro wert silbergehalt 10-euro-münze silbergehalt 10? münzen silbergehalt 10? Silbermünzen Silbergehalt ausrechnen silbergehalt bei Silbermünzen silbergehalt berechnen silbergehalt berrechnen silbergehalt eurozehner silbergehalt in münzen Silbergehalt Schmuck silbergehalt von 10? münze silbergehalt wert 5 und 10 euro silbergeld als inflationsschutz silberionen trinkwasser silbermünze 10 euro silbermünze 10 euro 2010 bundesbank silbermünze 10euro silbermünze 5 euro silbergehalt silbermünze euro silbermünze inflationsschutz silbermünze robert schuman rolle silbermünze robert schumann silbermünze robert schumann rollen silbermünze wasser entkeimen Silbermünzen 10 euro Silbermünzen 10euro Silbermünzen 16 euro Silbermünzen 5 euro silbergehalt Silbermünzen als absicherung Silbermünzen als inflationsschutz Silbermünzen als tauschmittel Silbermünzen als vorsorge Silbermünzen auch bei inflation wertvoll Silbermünzen aus deutschland 10 euro Silbermünzen bei bundesbank kaufen 2010 Silbermünzen deutschland silberanteil Silbermünzen euro Silbermünzen euro silbergehalt Silbermünzen gegen krise Silbermünzen hyperinflation Silbermünzen in der krise Silbermünzen inflation Silbermünzen inflationsschutz Silbermünzen krise Silbermünzen krisenvorsorge Silbermünzen krisenvorsorge Silbermünzen schumann zahlungsmittel Silbermünzen silbergehalt Silbermünzen vorsorge Silbermünzen vorsorge wo Silbermünzen wert silbergehalt Silbermünzen-euro Silbermünzen-wertentwicklung silberpreis silberpreis 10 eur deutschland silberpreis 10 euro münze silberpreis bundesbank silberpreis euro krise silberpreis in euro pro gramm silberpreis inflation silberzehner silberzehner 2010 ausgabetermine silberzehner als krisenvorsorge silberzehner krisenvorsorge silberzehner robert schumann sind schweizer franken sicher vor euro inflation solar weltempfänger Sozialabbau soziale folgen inflation Soziale Unruhen sparsam haushalten sparsam haushalten und gut leben sparsam im haushalt sparsam kochen sparsam wirtschaften sparsame haushaltsführung Sportschleuder staatsbankrott 1929 staatsbankrott droht währungsreform staatsbankrott lebensmittel vorrat staatsverschuldung californien stabilität der norwegischen währung stabilität währung norwegen Streik Gewerkschaften survival krisenvorsorge szenarien zur wirtschaftskrise szenario sozial tabak herstellen als hobby tabelle krisenszenarien und folgen taschenlampe dynamo funktionsweise taschenlampe kurbeln leicht kaputt taschenlampen kurbeldynamo tauschen in der krise tauschhandel bei infflation tauschmittel tauschmittel tauschmittel bei einer hyperinflation tauschmittel bei einer inflation tauschmittel der menschheit tauschmittel gold tauschmittel in der krise tauschmittel in krisen tauschmittel krise tauschmittel krise technische funktion dynamotaschenlampe tee aus brombeeren walderdbeeren brennesseln Trinkwasser trinkwasser in der krise überleben flucht überleben in der inflation überleben nach inflation überlebens rucksack ursache der finanzkrise 2010 ursachen finanzkrise 2009 us finanzkrise 2010 usa werfen geldpresse verabschiedete gesetze finanzkrise verhalten iwf in der finanzkrise 2009 verlieren schweizer franken bei einer inflation veröffentlichung der 10 euro münzen 2010 versteck gold haus Verteidigung Volksaufstand vitamin- & mineralstoffhaltige lebensmittel vor inflation schweizer franken kaufen vorbereiten finanzkrise vorbereitung auf die hyperinflation vorbereitung auf eine inflation vorbereitung auf inflation vorbereitung auf krise vorbereitung inflation vorbereitungen auf eine mögliche währungsreform lebensmittel vorrat anlegen tabelle krise vorrat lebensmittel vorsorge bei wirtschaftskrise 2010 vorsorge devisen vorsorge euro vorsorge finanzkrise vorsorge für die kriese vorsorge für die krise 2010 vorsorge für krise konserven vorsorge gegen krise vorsorge hyperinflation vorsorge hyperinflation 2010 vorsorge in krise vorsorge inflation vorsorge inflation vorsorge krise vorsorge krise vorsorge krise andere währung vorsorge krise silber vorsorge lebensmittel vorsorge mit Silbermünzen vorsorge Silbermünzen vorsorge Silbermünzen vorsorge trinkwasser vorsorge währungsreform vorsorgen edelmetall vorsorgen gegen inflation vorsorgen gegen krise währung die am stabilsten geblieben ist bei kriese währung krise vermögen absichern währungsreform 1929 Währungsreform 1929 Währungsreform 2010 währungsreform 2010 schweizer franken währungsreform otte währungsreform schweizer franken währungsreform vorsorge wann / warum hyperinflation? wann gibt es hyperinflation wann werden bankschalter in der krise geschlossen was braucht man im notfallrucksack zum Überleben was ist die 10 euro münze wert was ist eine währungsentwertung was ist finanzkrise 2010 was passiert bei euro entwertung mit Silbermünzen was passiert mit beamtenpensionen in hyperinflationen was passiert mit privaten schulden bei hyperinflation was passiert wenn silber wert höher als 10 ? gedenkmünze ist was wird aus schulden bei einer hyper-inflation was wird gekauft in krisen was wird in einer krise benötigt was wird mit deutschland passieren kriese was wirkt darmanregend wasseraufbereiter krisenvorbereitung wegen krise euro tauschen weiß hyperinflation welche andere tauschmittel gibt es welche länder sind vor der hyperinflation betroffen welche nahrungsmittel für die krise welche silbermünze als inflationsschutz welche währungen von inflation betroffen welchen schnaps in der hyperinflation weltempfänger dynamo weltempfänger handkurbel weltempfänger kurbel weltempfänger kurbeldynamo weltempfänger mit dynamo weltempfänger mit kurbel weltempfänger mit kurbel und solar funktion weltempfänger normales radio weltempfänger-radio weltempfenger mit kurbel weltenempfänger kurbel weltweit stabielste währungen weltwirtschaftskrise finanzkrise 2010 wer ist schuld an der finanzkrise 2010 wert 16 65 gramm silber wert einer silbermünze 2010 wertbeständige goldmünzen werte in der krise wertentwicklung Silbermünzen werthaltige waren Wertverfall Euro wie auf inflation vorbereiten wie bekommt man silber nach einer inflation los wie hat der staat die finanzkrise überwältigt? wie kam es zur finanzkrise 2010 wie kamen die menschen bei einer inflation durch? wie kann ich in der inflation überleben wie lange hält eine finanzkrise 2010 wie realistisch ist eine hyperinflation wie schnell geht eine hyperinflation wie schnell kann es in deutschland zu einer inflation kommen? wie sollte man vorsorgen inflation wie stabil ist die norwegische währung wie stark ist der schweizer franke trotz ostblock kredite Wiedereinführung Deutsche Mark Wiedereinführung DM wildfrüchte in der ernährung wird mein silberbarren durch die griechen krise im wert steigen wo bekommt man 10 euro Silbermünzen? wo kann ich 10 euro Silbermünzen bekommen wo kaufe ich 10euro Silbermünzen? wodka ersatz in krisenzeiten wohnung schützen vor plünderungen www.krisenvorsorge.de www.mr-krisenvorsorge.de www.mr.krisenvorsorge.de zahlung in krise mit Silbermünzen zehn euro Silbermünzen zehn euro Silbermünzen ausgabetermin zigaretten haltbarkeit krise zuse münze

Krisenvorsorge Hilfsmittel